Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden
Login

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die Nutzung der Website sind Sie mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.  > Mehr dazu

Schließen

Aktuelles

Aller guten Dinge sind 3!

iconic skin und HUECK am 13. Juni auf der Heinze ArchitekTOUR in Leipzig

Gersthofen, 20. Mai 2019.

Bereits zum dritten Mal präsentieren iconic skin und Systempartner HUECK die Glas-Sandwich-Fassade auf der Heinze ArchitekTOUR. Mit einem Gemeinschaftsstand sind beide Unternehmen am 13. Juni in der Kongresshalle am Zoo Leipzig vertreten. Interessierte Besucher können sich dort in Speed Datings, Vorträgen über die Warmfassade aus Glas informieren. Wie einfach der Anschluss von opak (GSP®) an transparent (HUECK Trigon GSP®) gelingt, zeigen die Unternehmensvertreter anhand eines Exponats.

„Aller guten Dinge sind drei, daher freuen wir uns ein drittes Mal mit HUECK auf der ArchitekTOUR dabei zu sein. Das Format hat sich für uns bewährt. Der Mix aus Roadshow, Messe und Vortragspro-gramm ist bei Architekten und Planern sehr beliebt. Das ist genau unsere Zielgruppe, bei der wir die Glas-Sandwich-Fassade noch bekannter machen möchten. Durch die immer wechselnden Veranstaltungsorte erreichen wir mehr Personen als bei einer standortgebundenen Kleinmesse. In Leipzig sind wir das erste Mal und daher sehr gespannt, wie GSP® beim Leipziger Publikum ankommt“, so Verena Simon, Marketing iconic skin. Gemeinsam mit HUECK-Vertreter Carl Raithel wird Verena Simon am Messestand Fragen zu GSP® beantworten. 

Gestaltbare Glas-Sandwich-Fassade

Carl Raithel, Leiter der Objektkonstruktion HUECK, wird im Vortragsprogramm die Gestaltungsvielfalt der Glas-Sandwich-Fassade unter dem Titel „Warmfassade der Zukunft“ präsentieren. Basiselement für die Glas-Sandwich-Fassade ist GSP®. Ein opakes Bauelement, das Glasoberfläche, Wand und Dämmung in einem Produkt vereint. Transparente Flächen bzw. Öffnungselemente von HUECK können mit HUECK Trigon GSP® im Plug-and-Play-Verfahren zu einer flächenbündigen Glas-Sandwich-Fassade zusammengefügt werden.

ArchitektTOUR Leipzig

  • Donnerstag, 13. Juni 2019, 12:00 - 20:00 Uhr
  • Vortrag "Glas-Sandwich-Fassade: Warmfassade der Zukunft", 17:30 - 17:45 Uhr, Raum 1
  • Kongresshalle am Zoo Leipzig, Pfaffendorfer Str. 31, 04105 Leipzig
  • Kostenfreie Anmeldung unter: https://architektour.heinze.de/.

2019 macht die Heinze ArchitekTOUR Halt in acht Städten. Die Veranstaltung ist für Architekten kostenlos. 

 
Brucha-Büroerweiterung: Glas-Sandwich-Fassade par excellence

Brucha-Büroerweiterung: Glas-Sandwich-Fassade par excellence ©Brucha/Jean van Lülik