Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden
Login

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die Nutzung der Website sind Sie mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.  > Mehr dazu

Schließen

Aktuelles

Erfolgreiche Zertifizierung nach DIN 2304-1

iconic skin erfüllt höchsten Qualitätsstandard bei Klebprozessen

24. Februar 2020.

iconic skin wurde von TC-Kleben, einer anerkannten Stelle für die Zertifizierung von Klebprozessen, erfolgreich nach der Qualitätsnorm DIN 2304-1 zertifiziert. Die Zertifizierung bestätigt die Expertise im Bereich Klebanwendungen und garantiert Kunden höchste Qualität. iconic skin erfüllt damit alle organisatorischen und infrastrukturellen Voraussetzungen für Klebprozesse mit der höchsten Sicherheitsklasse (S1). Zertifiziert wurde die Fertigung, inklusive aller erforderlichen vorbereitenden Maßnahmen und notwendigen Kontroll- und Überwachungstätigkeiten. Die Zertifizierung nach DIN 2304-1 umfasst auch die Verklebung zu Reparatur- und Instandhaltungszwecken auf der Baustelle.

Qualitätsnorm für Klebechnik

Die DIN 2304-1 schafft einen einheitlichen Standard für Klebprozesse und legt allgemeine Maßnahmen für eine qualitativ hochwertige Realisierung von Klebverbindungen fest. Die Produktionslinien von iconic skin sind für die Fertigung klebtechnischer Verbindungen optimal ausgelegt. GSP® und ISOshade® werden in Gersthofen unter Einhaltung höchster Qualitätsstandards produziert. Die Werkshalle verfügt u.a. über einen Reinraum in dem ISOshade® hergestellt wird. Das Klebfachpersonal ist entsprechend ausgebildet. 
 

 
Qualitätskontrolle bei iconic skin.

iconic skin fertigt Fassadenprodukte nach höchstem Qualitätsstandard für Klebprozesse (DIN 2304-1). ©iconic skin