Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden
Login

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die Nutzung der Website sind Sie mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.  > Mehr dazu

Schließen

Aktuelles

BAU 2019: iconic skin präsentiert Adapterrahmen für alle Fenster

Einfache Glas-Sandwich-Fassaden mit GSP® multiframe

Gersthofen, 8. Januar 2019. iconic skin stellt auf der BAU 2019 (14. – 19. Januar 2019, Messe München) eine innovative Universal-Adapterlösung für Glas-Sandwich-Fassaden vor. Die simple Verbindung von GSP® zu anderen Bauteilen forderte das Entwicklerteam. Das Anschlussprofil GSP® multiframe vereinfacht den Übergang zwischen GSP® Glass Sandwich Panel und jedem Fenster- und Türsystem mit Bautiefen von 75 bis 95 mm. Mit GSP® multiframe ermöglicht iconic skin den material- und herstellerunabhängigen Aufbau von Glas-Sandwich-Fassaden. So können neben Aluminiumfenster auch Kunststoff- oder Holzfenster einfach an GSP® angeschlossen werden. Kunden profitieren von einer umfassenden Flexibilität beim Bau von Glas-Sandwich-Fassaden. 

„Die Glasfassade mit Dämmung steht für einen Paradigmenwechsel im Fassadenbau. Mit GSP® multiframe gehen wir noch einen Schritt weiter und liefern eine offene Lösung für die Integration von transparenten Bereichen verschiedenster Hersteller, egal ob Alu, Holz oder Kunststoff. GSP® multiframe wird an GSP® geschraubt und das Fenster in den Rahmen eingesetzt. Damit verändern wir auch die Montage auf der Baustelle grundlegend“, sagt Heiko Mertel, Geschäftsführer iconic skin.

Jedes Fenster passt: GSP® multiframe

Das Universal-Rahmenprofil GSP® multiframe wird auf der Baustelle einfach auf das Panel geklemmt. Fenster-, Türen- und Fassadensysteme mit Bautiefen von 75 bis 95 mm können dann einfach eingeschoben und mit dem Adapterrahmen verschraubt werden. Der Lastabtrag erfolgt über Auflager in die Unterkonstruktion. GSP® multiframe ist als Lieferartikel über iconic skin bestellbar. 

Basiselement für die Glas-Sandwich-Fassade ist GSP®. Das Bauelement ist gleichzeitig Wand, Dämmung und Glasoberfläche. GSP® ist in verschiedenen Varianten verfügbar, die jeweils im Plug-und-Play-Verfahren mit Fenster-, Tür- und Fassadensystemen zu einer flächenbündigen Glasfassade zusammengefügt werden.

iconic skin präsentiert sich auf der BAU 2019 in Halle C3, Stand 302. Zur Vereinbarung von Pressegesprächen wenden Sie sich bitte an Verena Simon (verena.simon[at]iconic-skin.com bzw. Tel. +49 821 2494 303)

 

Pressekontakt

Verena Simon
Marketing Managerin
Tel +49 821 2494 – 303
verena.simon[at]iconic-skin.com

 

GSP® multiframe vereinfacht den Übergang zwischen GSP® und jedem Fenster- und Türsystem mit Bautiefen von 75 bis 95 mm. ©iconic skin

GSP® multiframe besteht aus zwei ineinandergreifenden Rahmenprofilen, die miteinander verschraubt werden. ©iconic skin