Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden
Login

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die Nutzung der Website sind Sie mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.  > Mehr dazu

Schließen

Aktuelles

iconic skin ist IHK-Ausbildungsbetrieb 2019

Freie Plätze, fertig, los!

Gersthofen, 12. März 2019. iconic skin, Hersteller von Bauelementen von Glasfassaden, ist "IHK-Ausbildungsbetrieb 2019". Die von der IHK Schwaben ausgegebene Urkunde bestätigt dem Gersthofer Unternehmen eine hohe Qualität durch berufliche Ausbildung. Wer also bei iconic skin eine Ausbildung startet, macht sich fit für die Zukunft und hat gute Chancen nach der Ausbildung übernommen zu werden. Für das Ausbildungsjahr 2019 gibt bei iconic skin noch Plätze in drei Ausbildungsberufen: Technische Systemplanung, Industriekaufleute und Metallbau.

Gesichter für Fassaden machen

Als Hersteller entwickelt und produziert das Unternehmen Bauelemente für Gebäudehüllen. Auszubildende arbeiten mit an der Herstellung der Produkte ISOshade® und GSP® sowie weiteren Entwicklungen. Im Ausbildungsberuf "Technische/r Systemplaner/in" werden Produktverbesserungen und -ideen, u.a. in technische Zeichnungen übertragen. Diese sind die Grundlage für die Konstruktion der Bauelemente. Technisches Verständnis und räumliches Vorstellungsvermögen sind gute Voraussetzungen für diesen Ausbildungsberuf. 

„Wir sind ein junges und kleines Team bei iconic skin. Bei uns zählt in erster Linie, ob der Auszubildende ins Team passt und nicht der Notenschnitt. Wir möchten das Potential des Einzelnen nutzen und fördern. Ein Schulabschluss ist allerdings Voraussetzung“, so Damian Miller, Ausbilder bei iconic skin.

Industriekaufleute: Wahre Multitalente

Freie Stellen hat iconic skin auch für Interessierte am Beruf "Industriekauffrau/-mann". Während der Ausbildung stehen kaufmännisch-betriebswirtschaftliche Aufgaben im Fokus. Durchlaufen werden während der Ausbildung bei iconic skin verschiedene Abteilungen, darunter Einkauf, Vertrieb und Marketing. Kommunikationsstärke und Organisationstalent sind in dieser Ausbildung gefragt. Hier ist für 2019 noch ein Ausbildungsplatz verfügbar. Handwerksberufe, v.a. im technischen Bereich, sind gefragter denn nie. Als "Metallbauer/in Konstruktionstechnik" bei iconic skin hat man nicht nur die Aussicht auf einen sicheren Arbeitsplatz, sondern schafft Produkte, die am Markt bestehen. Karriere-Chancen inklusive. Auch hier bietet iconic skin noch einen freien Ausbildungsplatz an. 

Freie Plätze, bewerben, los! 

Freie Ausbildungsplätze finden Interessierte unter www.iconic-skin.com/ausbildung. Dort können in wenigen Klicks die Bewerbungsunterlagen eingereicht werden. Sämtliche Informationen zur Ausbildung hat iconic skin in einem Azubi-Poster zusammengestellt. Dieses liegt u.a. an Schulen aus oder steht im Internet unter www.iconic-skin.com zum Download bereit.

 

Pressekontakt

Verena Simon
Marketing Managerin
Tel +49 821 2494 – 303
verena.simon[at]iconic-skin.com

 

Das Azubi-Poster kann bei iconic skin angefordert werden.